Kundenmaschinen

Impressionen von Kundenübergaben / Kundenmaschinen:

Agrokid "Der kleine mit der Technik der großen!

  • sparsamer 3 Zylinder Diesel Motor
  • Schaltgetriebe mit sehr guter Abstufung und sehr hoher Zugkraft, 30 Km/h
  • Front- und Heckzapfwelle, unabhängig voneinander schaltbar!
  • Front- und Heckkraftheber
  • hydraulische Steuergeräte
  • mit und ohne Kabine
  • Kabine mit Lüftung,Heizung,Radio,Arbeitsscheinwerfer,Scheibenwischer....

Mögliche Optionen:

  • Frontlader
  • Seilwinde
  • Holzspalter
  • Holzhäcksler
  • Kreiselmähwerk Heck oder Front
  • Sichelmäher
  • Mulcher
  • Fräßen
  • Bandrechen
  • Auslegemulcher
  • Schneepflug und Salzstreuer, Fahrzeugbreite 1,30m Standart
  • Anhängekupplung K 50 für Autoanhänger
Zum Anzeigen der Bilder im Großformat einfach draufklicken.
Agrokid "Der kleine mit der Technik der großen!
Agrokid "Der kleine mit der Technik der großen!
Agrokid "Der kleine mit der Technik der großen!
Agrokid "Der kleine mit der Technik der großen!
Agrokid "Der kleine mit der Technik der großen!
Agrokid "Der kleine mit der Technik der großen!
Agrokid "Der kleine mit der Technik der großen!
Agrokid "Der kleine mit der Technik der großen!
Agrokid "Der kleine mit der Technik der großen!
Agrokid "Der kleine mit der Technik der großen!

Baggerbetrieb "Schorla" fährt Deutz Fahr TTV 7250 Warrior

Im Jahr 2015 investierte Georg Ammersin (Geschäftsführer "Schorla Baggerbetrieb" in einen neuen Traktor. Herr Ammersin entschied sich für einen Deutz Fahr TTV 7250 "Warrior" in Sonderlackierung Silber.

Der Traktor wird zum Transport an der Joskin Mulde und zum transportieren von Baggern auf Tiefladern genutzt.

Wir danken Herrn Ammersin für das Vertrauen, und wüschen der Firma Schorla viel Erfolg!

Zum Anzeigen der Bilder im Großformat einfach draufklicken.
Baggerbetrieb "Schorla" fährt Deutz Fahr TTV 7250 Warrior
Baggerbetrieb "Schorla" fährt Deutz Fahr TTV 7250 Warrior
Baggerbetrieb "Schorla" fährt Deutz Fahr TTV 7250 Warrior
Baggerbetrieb "Schorla" fährt Deutz Fahr TTV 7250 Warrior